Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

12. BUNDESWEITE FACHMESSE UND KONGRESS

20. - 21. Oktober 2021 // Nürnberg, Germany

Rahmenprogramm KOMMUNALE 2021

Zurück zur Tagesansicht
Ausstellerfachforum Halle 9

Radwege als neuer Bestandteil im kommunalen Straßenmanagement Vortragssprache Deutsch

Für den Aufbau, die Verwaltung und die Steuerung sämtlicher Objekte der Verkehrsinfrastruktur stellt die IP SYSCON GmbH die Softwarelösung pit-Kommunal zur Verfügung. Die Funktionalität der Betriebssteuerung im Straßen- und Radwegemanagement reicht vom Knoten-Kanten-Modell, klassifizierten Streckenabschnitten über Realflächen bis hin zu Radverkehrsausstattungen, zugehörigen Kontrollen inklusive Schäden und Maßnahmen sowie daraus resultierenden Aufgaben und Aufträgen.
In der Kombination pit-Kommunal – MQ (mobile Kontrollen) – HQ (responsive Webanwendung) mit der Esri ArcGIS Plattform stellt diese Lösung ein zentrales Werkzeug zum grafischen und datenbankorientierten Management der Verkehrsanlagen für den verkehrstechnischen und den touristisch geprägten Bedarf dar.
Konstruktive Werkzeuge für die Erfassung und Fortführung der Bestandsgeometrie unterstützen den Aufbau eines Straßenkatasters.
Die Straßen- und Radwegesysteme sind für ein gesamtheitliches Bild der Verkehrsinfrastruktur in pit-Kommunal kombinierbar.
Die Kontrolle und Unterhaltung der Straßen und Wege sind nach einer detaillierten Bestandsaufnahme ein wichtiger Baustein für ein nachhaltiges Verkehrsmanagement. Hierfür bietet die Softwarelösung verschiedene Varianten zur Bewältigung der Aufgaben.
So können z. B. die zuständigen Mitarbeiter eines Bauhofes ihre Aufgaben mit der App Straßenkontrolle MQ durchführen, im Gelände die Mängel beurteilen und entsprechende Maßnahmen und Aufträge vergeben.
Als Baustein zum E-Government bietet die webbasierte Aufbruchsanmeldung HQ komplett digital geführte Prozesse von der Antragstellung über die Genehmigung bis zur Fertigstellung an.
Beide Dokumentationswege tragen als Digitalisierungsprojekte zur Verkehrssicherheit des öffentlichen Straßen- und Radwegenetzes bei.

--- Datum: 20.10.2021 Uhrzeit: 11:30 - 12:00 Uhr Ort: Halle 9, Stand 9-304

Präsentiert von:

IP SYSCON GmbH

Hauptsprecher

 Christian Treutwein

Christian Treutwein

Vertrieb / IP SYSCON GmbH

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den TicketShop und den Ausstellerbereich.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.