Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

12. BUNDESWEITE FACHMESSE UND KONGRESS

20. - 21. Oktober 2021 // Nürnberg, Germany

Rahmenprogramm KOMMUNALE 2021

Zurück zur Tagesansicht
Ausstellerfachforum Halle 8

Aktuelle steuerliche Herausforderungen für Gebietskörperschaften und öffentliche Unternehmen Vortragssprache Deutsch

Als Einstieg erfolgt eine kurze Vorstellung der Referenten, PwC als Unternehmen und des Bereich "Public Services".

Neue (steuer-)rechtliche Vorgaben bringen viele Veränderungen mit sich, an die sich Unternehmen anpassen müssen. Im Rahmen des Vortrags wird ein Überblick über steuerliche Neuerungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung und die sich hieraus ergebenden steuerlichen Herausforderungen in der Praxis gegeben.

Dabei stehen beispielsweise folgende Themen im Fokus:
1. Unternehmereigenschaft von juristischen Personen des öffentlichen Rechts unter Berücksichtigung der Neueinführung des § 2b UStG 
2. Verwendung von Tax Compliance Management Systemen zur Erfüllung der steuerlichen Pflichten und zur Minimierung steuerstrafrechtlicher Risiken
3. Ggf. weitere steuerliche Themen (steuerlicher Querverbund, Aufsichtsratsvergütungen) 

Die Referenten berichten hierzu aus Ihrem umfangreichen Erfahrungsschatz im öffentlichen Bereich, sodass für die Zuhörer ein praxisorientierter und verständlicher  Einblick entstehen wird. Für das Auditorium wird dabei die Möglichkeit geschaffen für sie relevante steuerliche Chancen und Risiken zu identifizieren. Ergänzend hierzu wird eine Überblick dazu gegeben, wie PwC im Rahmen von individuellen Lösungsansätzen mit mit diesen Themen umzugehen weiß.

Abschließen wird der Vortrag mit einem Ausblick auf die künftige Entwicklung der Besteuerung des öffentlichen Sektors, mit Blick auf die Ergebnisse der Bundestagswahl.

Die Referenten werden anschließend in Halle 9 am PwC-Stand Nr. 9-208 weiterhin anwesend sein, sodass die Besucher Gelegenheit haben, Ihre persönlichen Fragen mit unseren Experten zu diskutieren.

--- Datum: 21.10.2021 Uhrzeit: 13:30 - 14:00 Uhr Ort: Halle 8, Stand 8-531

Präsentiert von:

PricewaterhouseCoopers GmbH WPG

Hauptsprecher

 Christoph Bildstein

Christoph Bildstein

Leiter Public Service Tax Süd / PricewaterhouseCoopers GmbH WPG

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den TicketShop und den Ausstellerbereich.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.