Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

11. BUNDESWEITE FACHMESSE UND KONGRESS

16. - 17. Oktober 2019 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte Kommunale 2019
Produkt vergrößern LOGO_Bundesförderverfahren

Bundesförderverfahren

LOGO_Bundesförderverfahren

Bundesförderverfahren

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Bundesförderverfahren

Mit der Auflage eines eigenen Förderprogramms im Oktober 2015 hat der Bund ebenfalls seine Unterstützung beim Aufbau schneller Netze realisiert. Das Programm kann hervorragend mit den Förderprogrammen der Länder kombiniert werden.

Auch die Bundesrepublik Deutschland hat inzwischen ein eigenes Förderprogramm aufgelegt, die Richtlinie „Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland“ (Förderrichtlinie) vom 22.10.2015.

Das neue Förderprogramm des Bundes hat grundsätzlich 2 Zielsetzungen:

  • Förderung von Beratungsleistungen
  • Förderung von Ausbauprojekten

Die Förderung von Beratungsleistungen, die zu 100% erfolgt  (max 50.000€), dient vor allem dazu, der Kommune eine Bestandsaufnahme von Infrastruktur und Versorgung zu liefern, diese auf den Ausbau vorzubereiten oder wahlweise bei einer aus heutiger Sicht weitgehend ausgebauten Kommune (Versorgung mit mind. 30 Mbit/s im Download) diese mit einem Leerrohr-.Masterplan für die Zukunft vorzubereiten. Dabei muss der Berater sogenannte Musterleistungsbilder bedienen und für eines der beiden Leistungsbilder (Wirtschaftlichkeitsvergleich oder Gigabitgesellschaft) entsprechende Beratungsleistungen für die Kommune erbringen.

Die Kommunen können sich damit entweder die für ein Ausbauprojekt anstehenden Leistungen und/oder einen Leerrohr-Masterplan zur fallweisen Mitverlegung   bei anstehenden Bauvorhaben zu 100% fördern lassen.

Sie haben sich entschlossen, die KOMMUNALE zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.